Sexualerziehung

Referendariat. Sexualerziehung, 2. Schuljahr. (Frau Weh ist zu diesem Zeitpunkt praktischerweise hochschwanger und darf gerne die komplette Reihe übernehmen.)

Behutsam erkläre ich die notwendigen Fakten.

Lena (völlig verdattert vom eben Erfahrenen): „Frau Weh, hattest du schon mal Sex!?“

Ich (geschätzter Bauchumfang ca. 105cm): „Öhm, ja, schon, Lena.“

Lena (beruhigt): „Na, dann kann das ja nicht so schlimm sein.“

Advertisements

4 Kommentare zu „Sexualerziehung

  1. Tja, Kinder halt! Ich weiß noch, daß Marcel sich vor kurzem, er war noch 5, kaputtlachte, als ich ihm die Grundzüge des Schwangerwerdens erläuterte: ne, Mama, das würde ich nieee tun! (warten wirs ab, Schätzchen, Du bist immerhin der Sohn Deines Vaters!)

      1. Wenn der so weitermacht wie bisher, bin ich in zehn Jahren Oma, immerhin hat er schon einen eigenen Fanclub – lauter weibliche Wesen über 16 Jahren 😉

        Schönen Urlaub!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s