Und ab dafür

Geschafft!

Das Auto ist beladen mit Unmengen an Kleidung für nass-kaltes, warmes, subtropisches Wetter. Die Wehwehchen schlafen endlich. Schwierig bei so viel Aufregung. Das Navi ist programmiert, die Nachbarn instruiert, der Kühlschrank leer. Und die Beine sind auch enthaart. Ist ja wichtig, falls der Sommer doch noch kommt.

Dummerweise musste ich heute morgen noch ins Labyrinth der Wörter reinlesen. Was soll ich sagen? Es las sich so flüssig und fühlte sich so gut an, ich habs in einem Rutsch durchgelesen. Schöne Thematik, ein winziges bisschen erinnert sie an den Vorleser, allerdings ohne die Schwermut und den Schatten geschichtlichen Erbes. Schöne Zitate* sind auch noch drin. Die kann ich jetzt allerdings hier nicht niederschreiben. Herr Weh hat sich das Buch nämlich – hastenichtgesehn – sofort in den Rucksack gesteckt als ich es mit einem wohligen Seufzer zugeschlagen habe.

Als Selbstbestrafung für das erneute Verschlingen eines Ferienbuchs habe ich mir in der Mittagspause Unterrichtsvorbereitung auferlegt. Religion 3.Schuljahr. Da muss allerdings noch einiges getan werden.

Aber nicht mehr heute. Heute wird nur noch geschlafen und dann geht es ab in den Urlaub.

Bis nächste Woche, ich freu mich schon. Und macht mal ein bisschen Sonne!

 

*Dafür gibt es ein anderes, ganz frisches Zitat, was man sicher immer mal gebrauchen kann:

"Du kanns mich mal am Tüffel tuten!"

Und bevor der Herr Hennekes sich jetzt beschwert, ich hab gar nichts verraten. Schließlich kann man von einem Fachlehrer ja erwarten, dass der ein englisches Buch im Original liest. Nicht wahr? 🙂

Advertisements

3 Kommentare zu „Und ab dafür

  1. Dann wünsch ich doch mal tolle Erholung, viel Vergnügen und möglichst viel Sonnenschein!
    „Trüffel tuten“… Na, ich bin gespannt, wie so etwas im Pratchettschen Original klingt. Denn da hast Du natürlich erstmal Recht: Englischlehrer sind (fast alle) Original-Leser.
    Bis bald, man liest sich,

    Herr Hennekes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s