Der doofe Dienstag

Also, nein, sooo schlimm war das im Urlaub ja doch nicht.

Aber am Dienstag hat sich der Herr Weh ins Bett gelegt. Krank! Mein Herr Weh! Und dann noch im Urlaub. Boah, was für ein Mist! Wer schonmal versucht hat, ein Miniweh zum Mittagsschlaf zu überreden während er gleichzeitig mit einem mittelgroßen Wehwehchen auf dem Indoorspielplatz Trampolin springt, der ahnt vielleicht, dass die letzten Urlaubstage zur Zerreißprobe wurden. Und zum größten Übel immer dann noch ein fröhliches „Huhu, Frau WEHEEE! Ich bin hier drüben auf der SuperDuperRutscheeeeeee…“ , wenn man es am wenigsten gebrauchen kann.

Aber dass ich jetzt mal nix gegen den Herrn Weh höre! Dem geht es nämlich immer noch nicht gut. Der hat voll die Grippe erwischt und mir tut jetzt auch schon der Hals weh. Deshalb bleibt das Grolsch im Kühlschrank und es wird Tee gekocht. Oder ich mach das Bier warm. Soll ja helfen. Lauwarme Cervisia. Und dazu ein Stück Honigkuchen. Honig ist ja auch gut für den Hals. Hab ich alles aus Holland. Da war es wirklich ausgesprochen schön. Ich bin jetzt Hollandshoppingfan und Albert Heijn und Hema meine neuen besten Freunde. Mein Kaffee schmeckt nach lustigen Sachen und ich habe eine neue Schlafanzughose. Das hat mir den Urlaub gerettet.

Zum Lesen bin ich nicht wirklich gekommen. Nur ein bisschen Willemsen. Zieht sich immer noch. Es ist schön, wenn man viele Wörter kennt, aber muss man sie alle in einen Satz packen? Der sollte mal bei mir Aufsatzerziehung machen, der Herr Willemsen.

Aber schöne Zitate kann er, dass muss ich ihm neidlos zugestehen.

„Manche Leute reden, wie Hunde ihr Bein heben.“

Dem ist nichts zuzufügen, bis morgen, gute Nacht!

Advertisements

12 Kommentare zu „Der doofe Dienstag

  1. Bei HEMA gibt es auch so super duper Magnetklebeband. Und bei Albert Heijn die absolut besten Cookies!
    Gute Besserung an Herrn Weh 🙂
    Ich mag den Blog wirklich sehr und lese seit einiger Zeit dank Facebook regelmäßig. Ich freu mich auf mehr!
    Schöne Restferien. Ist ja erst gute Halbzeit!! :o)

    1. Ich werde es Herrn Weh ausrichten!
      Es sind leider nur noch zwei Wochen Ferien, aber das ist schon ok, ich bin schon deutlich entspannter als vor den Ferien. Das Magnetklebeband ist an mir vorbei gegangen. So ein Pech, da werde ich wohl noch einmal hinfahren müssen 😉

  2. Ach, HEMA! oder wie eine Freundin von mir immer sagt: „In der Hema scheint immer die Sonne!“ Da könnte ich mich echt dusselig kaufen! (es gibt ja auch nichts, was es nicht gibt! Das Prinzip „Hema“ ist wirklich einmalig!) Leider müssen wir einige Hundert Kilometer fahren, um bei „echt hema“ einkaufen zu können. Zum Glück habe ich in Holland Verwandtschaft, die sich immer über Besuch freut!
    Und bei Albert Heijn die Puffertjes probiert? Kleine Pfannekuchen, die in der Pfanne mit Butter kurz angebraten werden und anschließend mit viel Puderzucker udn zerlassener Butter gegessen werden -> zum Niederknien! (Die gleiche Freundin wie ober vertritt überings die These, dass es in Holland keine Kalorien gibt.)

    Ich habe gerade das Bedürfinis, mich mal wieder bei meiner lieben Verwandtschaft für ein paar Tage anzukündigen, die Kinder brauchen mal wieder neue Unterwäsche (nur von Hema!), eine Cousine hat gerade ein Baby bekommen (und Hema hat die niedlichste Kleidung!) und und und –

    🙂 liebe Grüße von Frau Reiter

    1. Nein, Kalorien KANN es in Holland nicht geben… Ich geh jetzt Sit Ups machen…
      Unterwäsche habe ich für die Wehwehchen auch mitgebracht. Die Kinderkleidung ist ja wirklich hinreißend. Ich gebe zu, ich habe sofort gegooglet, wo unsere nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit ist. Und tatsächlich ist es nur knapp eine Stunde weit weg. Da werde ich wohl noch einen Abstecher in den Ferien machen müssen 🙂

  3. Oh, ich liebe Schachtelsätze. Solche, die über die ganze Seite gehen und wo man am Ende nicht mehr weiß, wie sie eigentlich losgegangen sind.
    Ich hatte auch Erziehung. Aber nicht Aufsatzerziehung. Paper-und Emailerziehung. Ein Jahr lang musste ich das einer Kollegin zeigen, die mir jeden Satz um die Ohren gehauen hat und mich kürzen ließ. Oder Aufteilen in 3-7 Sätze. FUUUURCHTBAR!!! Manchmal hab ich mich für das Produkt fast ein bissl geschämt. Aber ich gebe zu, die Leser haben tatsächlich besser verstanden und nicht mehr so oft nachgefragt..

    1. „Ich hatte auch Erziehung“ ist ein sehr schöner Satz! Den sollte man auf ein T-Shirt drucken und unters Volk bringen.

      Der Herr Willemsen kann mit Sicherheit schreiben, keine Frage. Und ich zolle seiner Schreibkunst definitiv Respekt. Leider ist diesem Buch mit Respekt nicht beizukommen 😉

      1. Das stimmt! Das ist eine gute Idee! Vielleicht fertige ich mir so ein T-Shirt an. Und wenn ich das nächste mal mit Jugendlichen oder Kindern unterwegs bin, kann ich es anziehen (Mein „Ich verachte Jugendliche“ ist ja nun auch schon in die Jahre gekommen). Oh ja, je mehr ich drüber nachdenke, desto besser gefällt mir die Idee!

        1. Dann aber bitte mit Foto!
          Ich habe lange mit einem Shirt geliebäugelt, auf dem vorne „Ich mag Kinder“ und hinten „ich könnte nur kein ganzes essen“ draufstand.

  4. Ich bestelle hiermit gleich mal das T-shirt und bedanke mich nebenbei für den wundervollen „Wenn man viele Wörter kennt…“-Willemsen-Satz. Der gibt genau wieder, was ich mir so beim Lesen (in den Februarferien) dachte, nur hätte ich es niemals so schön sagen können!
    P.S.: Warmes Bier ist extrem ekielhaft und hilft nicht. Was jedoch immer hilft ist warmer Whiskey mit Honig: Halbe Tasse heißes Wasser, Honig auflösen, mit Whiskey auffüllen, schlafen gehen. (Letzteres ist dann auch dringend erforderlich)

  5. gibts nicht irgendwo diese bestellseiten mit mengenrabatt? also ich mache gerne mit 😛 übrigens kannte ich diese(s) hema noch garnicht…laut google gibts das auch bei mir in der stadt!. interessant…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s