mittwochsmüde

Heute bin ich ein bisschen gestresst. Karnevalsgestresst. Ganz plötzlich kommt zusätzlich zur morgigen Sitzung noch ein Besuch eines gewichtigen Prinzenpaares am Freitag. Das bedarf einer gewissen Planung. Musikraum komplett bestuhlen, kleine Anlage parat machen, die große wird morgen gebraucht, CD-Player und Mikros brauche ich an beiden Tagen, Kabeltrommel…Kabeltrommel! Und dann sind da ja auch noch die völlig mit dem Bömmel geflitschten Schüler. Die Feierei fordert erste Opfer: Verstand, Regelbewusstsein und Ruhe sind ganz offiziell für die nächsten Tage außer Kraft gesetzt. Daher habe ich heute auch eindeutig weniger schwer an meinem Kram als am Karnevalsknall der Kinder zu tragen gehabt. Außerdem bin ich müde. Das ist meiner Laune auch nicht gerade zuträglich. Hach ja… am Aschermittwoch ist alles vorbei.

gepackt:

Tasche wie gestern. Heute ohne Foto, dafür mit zweimal mehr Elterngesprächsunterlagen. Scheint fast so, als sei ich im Moment ein äußerst begehrter Gesprächspartner.

Kunst bei den Zweitklässlern, Karneval der Harlekine von Miró (ja, den schätze ich).

 

 

 

 

Eine Tasche Frohsinn: Fähnchen, Luftschlangen, lauter gruselig gereimte Karnevalsmucke und die ultimative Karnevals-Tanz-Musikstunde im Gepäck.

 

Ordentlich warme Schuhe zum Wechseln für die Pause.

Mistwetter.

 

 

 

Frühstück gab es natürlich auch, aber das war heute nicht sehr fotogen. Das macht morgen eindeutig mehr her. Toll, kann ich mich schon drauf freuen 🙂

Advertisements

6 Kommentare zu „mittwochsmüde

  1. hachja karneval…das ist wenn der rest der republik irgendwie immer soviel lärm, unfug und ein bisschen müll macht… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s