Dum di dum

Nein, ich bin gar nicht hier!

Ich muss nur mal kurz ein bisschen frische Luft reinlassen, nach dem Rechten sehen und ENDLICH den Lehrkram winterfest machen. Es gibt einfach eine ganze Menge guter Blogs, keine Frage. Also lasst euch nicht stören, ich bin sofort wieder raus und mache weiter in Ferien. (Die übrigens wunderbar entspannend sind, das Miniweh ist jetzt mehr oder weniger zuverlässig windelfrei, das mittelgroße Wehwehchen hat einen Schnupfen und ich war auch erst ein einziges Mal in der Schule, jawohl! Herrn Weh geht es auch ganz gut. Glaube ich. Frage ich gleich mal.)

Euch noch eine schöne Zeit, ab dem 22. bin ich wieder einsatzfähig.
Frau Weh

P.S. Der Kürbis ist doch wohl der Hammer, oder?

Advertisements

11 Kommentare zu „Dum di dum

  1. Vorbildlich! Krise&Freitag haben sich wider erwarten noch nicht gemeldet,FrauFalke macht Blogauszeit und der Blog von ? macht FrlRot-Auszeit (404) und du kommst hier schon mit einem zwischenbericht…^^Schönes weiterrumferienlen wünsch ich der Familie Weh!

      1. Nun ja es ist nicht wirklich so, dass es mir nichts ausmacht…im gegenteil ich finde es sehr schade… bin traurig…bin ratlos (das auch&obwohl du doch in dem nächsten artikel gründe fürs aufhören nennst)…diese nonchalance ist nicht in mir drin (und ich bin berührt, dass du in meiner gegenwart franzizismen verwendest, wenn ich doch diese sprache für die schönste der welt halte)…ich bin meist voller sorge oder leide auch gerne stellvertretend für andere mit…selbst wenn jemand gründe fürs fremdschämen liefert.
        Ich kenn es nicht anderes, dass meine Umwelt gerne Gleichgültig gegenüber Dingen ist und versuche mir diese wenigemotionalen eigenschaften anzueignen ohne mich komplett von mir selbst zu entfernen… ich spiele nicht die lässige, aber ich versuche es zu sein-also „be“spiele ich lässigkeit= ich zeige, dass ich mir vorstellen kann in einer situation lässig zu reagieren und fühle mich in solchen momenten stark….
        Auch wenn man bedenkt, dass ich unser leben ohne die blogs sicherlich nicht viel schlechter wäre ist es doch trotzdem schade, dass sie aufgehört haben…
        von meinen 5 firefoxlesezeichen haben 4 schon sehr lange nicht mehr geschrieben …
        die 1 ,die schreibt bist du und dabei hast du ja eigentlich ferien…

        1. Liebe Krizzy, da hast du mich nicht richtig verstanden. Die mir noch fehlende Nonchalance (ist das nicht ein herrliches Wort? Ich sollte viel mehr herrliche Wörter verwenden!) bezog sich darauf, dass ich es im Gegensatz zu Frl. Krise und Fr. Freitag nicht schaffe 14 Tage Blogpause durchzuhalten.
          Dass es traurig ist, wenn sich liebgewonnene Inhalte ändern, ist doch zutiefst verständlich und geht mir genauso.

          Liebe Grüße 🙂

  2. Ich freu mich auch hier wieder ein kleines Lebenszeichen zu lesen. Weiß jemand was vom Pausenengel?? Alle Seiten sind weg:(!!
    Schöne Ferien noch- wir in BaWü müssen erst noch 2 Wochen durchhalten bis es soweit ist…
    Ein schönes Wochenende- ich werde jetzt erst mal Apfelkuchen backen!!!
    Karo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s