Shoppingqueen gesucht!

Heute schicke ich ein Hilfegesuch in die virtuellen Weiten. Ich hätte nämlich auch zu gerne diese ungemein praktischen Aufstellrahmen von Ikea in meinem Besitz:

Tolsby

Äußerst zweckdienlich für Stationsarbeit und Werkstätten, mit 99 Cent nun wirklich ein Schnäppchen, über das sich auch Herr Weh nicht beklagen dürfte, nur leider, leider nicht online erhältlich. (Mist.)

Da ich aber aus Erfahrung weiß, dass die durchschnittliche Grundschullehrerin gerne zu Ikea geht (und sei es nur, um ein Zimtschneckchen, ein paar Sortierboxen und einige Papeterie-Artikel zu erwerben), wäre ich sehr erfreut, wenn sich jemand finden würde, der seine Freizeit gerne in gelb-blauem Ambiente verbringt, und mir 20 buntgemischte Rahmen besorgen, verpacken und schicken würde.

Das wäre wirklich super!

Nachtrag: Herr Weh meint, ich müsse unbedingt noch mitteilen, dass es diese Rahmen in unserem Ikea nie gibt. Er meinte, man könne mich sonst schlichtweg für unsympathisch faul halten. Also ehrlich, wer würde das denn tun!? :mrgreen:

Nachtrag 2: Gesuch ist erledigt, es hat sich eine liebe Leserin gefunden, danke!

Advertisements

19 Kommentare zu „Shoppingqueen gesucht!

    1. Ich les zwar immer nur still und heimlich mit, da du so bezaubernd schreibst, aber ich wäre gerne bereit dir zu helfen, da ikea bei uns um die Ecke liegt.
      LG Martina

  1. Also, wenn’s ein, zwei Wochen Zeit hat, liesse sich da sicher was machen. Kontakt gerne über facebook. Gibt’s bei Euch denn gar keine Filiale? Ich hätte gedacht, dass er sich inzwischen flächendeckend in ganz Mitteleuropa ausgebreitet hat 🙂 .

    1. Doch, wir haben eine Filiale, aber leider eine ohne diese Bilderrahmen. Warum auch immer – vielleicht zu viele Lehrer in der näheren Umgebung? 😉
      Danke für dein Angebot, es hat sich schon eine liebe Leserin gefunden!

  2. Ich bin zwr keine Grundschullehrerin und auch sonst voooolkommen zufällig hier ;0) könnte,aber selbstverständlich auch helfen, da ich mehrere IKEA-Filialen zur Auswahl habe 🙂

    1. Dann freue ich mich besonders über dein Interesse am blog, denn das geht ja dann noch über das fachliche hinaus! 🙂 Die Bilderrahmen sind schon bei einer weiteren Blogleserin auf der Einkaufsliste gelandet – vielen Dank für das Angebot!

  3. Falls irgendwelche Engpässe in Deutschland gibt – wohne an der holländischen Grenze und der nächste Blau-Gelbe-Laden ist nicht weit…. LG

  4. Diese Rahmen habe ich bei uns im Ikea auch noch nie bekommen – wofür verwendest du sie alles? Bin ja immer für Anregungen dankbar.
    viele Grüße aus der Provinz von Frau Henner

    1. Bis jetzt habe ich sie ja noch nicht. Meine Idee war, dass sie sich zunächst gut als Stationsnummernschilder eignen. Aber ich könnte mir sie auch gut bei verschiedenen Thementischen als Halter für diverse Materialien vorstellen. Ronja hatte in den Kommentaren auch den guten Tipp gegeben, sie für Schleichdiktate einzusetzen.
      Mir gefallen die Rahmen als Material sehr gut. Bisher nutze ich kleine Staffelein aus Holz, die aber ziemlich instabil sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s